Google und seine Funktionen – Teil 1: Blogsuche

Google und seine Funktionen – Teil 1: Blogsuche

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier: was er nicht kennt, mag er nicht. Dass einem dabei oftmals einiges entgeht, ist vielen nicht bewusst – genau so verhält es sich mit der von uns allen täglich genutzten und geliebten Suchmaschine Google. Einfach die Seite aufrufen, den Suchbegriff eingeben und dann den erstbesten Link anklicken, der sich mit dem Thema befasst – so machen es die meisten von uns.

In dieser Serie soll es aber um die zahlreichen Funktionen der Google Suche gehen, die wir oftmals gar nicht kennen – angefangen mit der Suche nach Blogs.


Klickt ihr, nachdem ihr euren jeweiligen Suchbegriff gegoogelt hat, bei der Navigationsleiste am linken Rand auf „Mehr“, so erscheint dann unter anderem der Punkt „Blogs“. Mithilfe dieses Filters zeigt Google alle Weblogs an, die sich mit dem gesuchten Begriff beschäftigen, einen Artikel zu dem Thema veröffentlicht haben oder diesen auf ihrer Homepage erwähnt haben.
 

1. Die Blogsuche einblenden (zum Vergrößern auf das Bild klicken)

2. So sieht die Blogsuche aus (zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Die Ergebnisse sind, wie bei der einfachen Suche auch, nach Relevanz geordnet und mit Daten versehen, sodass ihr erkennt, welche Blogartikel am aktuellsten sind. Die Aktualität ist nämlich genau das, was einen Blog auszeichnet, was Google natürlich ebenfalls berücksichtigt hat:
Die Suchergebnisse können auf bestimmte Zeiträume eingegrenzt werden und so sogar nur die Beiträge anzeigen, die in den letzten 10 Minuten veröffentlicht wurden. Die Ergebnisse umfassen dabei nicht nur die Blogs der Google-eigenen Seite blogger.com, sondern Blogs aller Anbieter.
3. Einstellungen des Zeitraums in der Blogsuche

Die Blogsuche mit dem Suchbegriff kann man auch direkt abonnieren und eine E-Mail Benachrichtung einstellen, wodurch man bei seinem liebsten Suchergebnis immer auf dem aktuellen Stand bleibt.
4. Ganz unten gibt es die Funktion "Abonnieren" und per E-Mail benachrichtigen

Mit diesen verschiedenen Einstellungen, seiner einfachen Bedienbarkeit und den stets aktuellen Suchergebnissen hat die Google Blogsuche seinen größten Konkurrenten technorati.com schnell vom Thron der Blogsuchmaschinen gedrängt und ist damit die wohl interessanteste „vergessene“ Funktion der Google Suchmaschine.

Das könnte Sie auch interessieren

Im Januar 2007, als Felix Finkbeiner in der vierten Klasse war, hielt er ein Schulreferat über den Klimawandel, in dem…

19. März 2019

Michael Ehlers hat neben anderen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens u. a. Wolfgang Kubicki und Harald Schmidt einen Brief an Angela…

09. Oktober 2018

Michael Ehlers wurde Anfang August vom "Fränkischen Tag" über ethische Grenzen bei der Beratung und seine Präsidentschaft im Club 55…

14. August 2018

Kennen Sie das, wenn Sie aus dem Urlaub kommen und sich Urlaub vom Urlaub wünschen? Dann sind Sie nicht alleine.…

01. August 2018

Seit vielen Stunden nun schon warten mehr als 250.000 Menschen unter der sengenden Sonne Washingtons auf den Auftritt Martin Luther…

22. Juli 2018

Michael Ehlers war im Juli live auf WDR 2  in der Morningshow zu hören und beantwortete Fragen rund um das…

17. Juli 2018

Michael Ehlers in Radioshow „Koschwitz zum Wochenende“ Am 26. Mai 2018 war der Rhetoriktrainer Michael Ehlers zu Gast bei Thomas…

30. Mai 2018

Kennen Sie diesen Moment, wenn Sie im Radio einen Beitrag hören und sich danach bei Ihnen mehr Fragen stellen als…

08. Mai 2018

Als Vorbereitung auf meine Ausbildung zur Eventmanagerin absolvierte ich ein achtwöchiges Praktikum im Institut Michael Ehlers. Ich kann die Arbeit…

29. März 2018

"The Godfather of Rhetorik" (Zitat Martin Ansorge)  in der Inselradio Morningshow! Zu seinem neuen Buch "Rhetorik - Die Kunst der…

06. März 2018

Haben Sie schon unseren Newsletter?